Golf und Wellness in den Salzburger Alpen

Golf und Wellness in den Salzburger Alpen

Golf Alpin bedeutet uneingeschränktes Golfvergnügen mit traumhaften Ausblicken auf Berge, Seen und Almen. Die glasklare Luft und die angenehmen Temperaturen auf den Golf Alpin Anlagen bügeln so manches Stress-Fältchen von selbst aus. Zusätzliche Entspannungshilfe bieten die vielen großartigen Wellness-Betriebe im SalzburgerLand.

In Salzburg entspannt man sich zum Beispiel bestens im 2.380 m² großen „Refugium“ des Wellensshotels Der Krallerhof****S mit Hallenbad, Außenpools, verschiedenen Saunen, einem Private Spa und dem Ruhekristall im Obstgarten. Eine der Besonderheiten „im Krallerhof“: der nitsch raum. Ein einzigartiges Privatmusem moderner Kunst, von Hotelchef Gerhard Altenberger initiiert, der das vielfältige Schaffen von Hermann Nitsch seit vielen Jahren begeistert verfolgt. Die überdimensionalen, meditativ-ruhigen oder inspirierenden Werke des österreichischen Künstlers von Weltrang laden die Gäste zum Kunstgenuss in Kombination mit Zur-Ruhe-Kommen ein.

Die beiden Golf Alpin Plätze Urslautal und Brandlhof sind beide 15 km vom Hotel entfernt. Innerhalb einer Autostunde erreichen Golf- Aficionados 9 weitere Golfanlagen.

Das Hotel Salzburgerhof***** gehört seit Jahrzehnten zu den Vorreitern der Golf-, Wellness- und Genießerhotels Österreichs. 5 Sterne, 4 Relax Lilien und 2 Gault Millau Hauben sprechen für sich. Einer der Wellness-Schwerpunkte in diesem Luxus-für-die-Seele-Betrieb widmet sich dem mentalen Gleichgewicht. Innere Harmonie und mentale Stärke sind der Schlüssel zur Gesundheit, Wohlbefinden und Erfolg, auch beim Golf. Mentale Tiefenentspannung, Energetische Entblockadisierung, Yoga bis hin zu Hypnoseunterstützung bietet der diplomierte Mentalcoach des Hotels an.

Die Wirkung von diesen hochprofessionellen Behandlungen kann gleich auf den beiden 18-Loch-Plätzen des Leading Golf Courses Zell am See-Kaprun erprobt werden. Im Umkreis von maximal 50 Kilometern befinden sich weitere 6 Golf Alpin Anlagen.

 

 

Das TAUERN SPA Zell am See - Kaprun, ein Resort der VAMED Vitality World, liegt nur 3 Autominuten vom GC Zell am See-Kaprun entfernt und vereint unter seinem kühn geschwungenen Dach eine rund 20.000 m² große SPA Wasser und Saunawelt mit 11 Pools, 10 Saunen und einem separaten SPA Kidstein. Ein exklusiver Hotel Panorama SPA mit Panorama Saunen, Lounge & Kamin, ein Fitnessbereich und das Alpin Vital SPA & Kosmetik stehen für Aktivität, Wellness & Erholung zur Verfügung. Highlight des Hotel Panorama SPA ist der gläserne Skylinepool mit 360° Rundblick auf Gletscher und Berge. Golfgäste profitieren von der Nähe zu den 18-Loch Championsship-Plätzen des GC Zell am See-Kaprun, der Startzeitenreservierung & einer-25% Greenfee-Ermäßigung.

 

Bereits zur Kaiserzeit traf sich im Gasteinertal die „große Welt“ und genoss das heilsame Klima – die „Sommerfrische“. Wilhelm I. reiste 2 Dutzend Mal für eine Badekur an, gleich mehrfach erhielt er hier Besuch von Franz Josef I. und seiner Sisi. Bad Gastein ist auch heute noch ein medizinisch anerkannter Kurort vor allem wegen der Urkraft des Wassers. 3 Jahrtausende braucht das Regenwasser, um 2.000 m tief ins Erdinnere abzusickern. Dort erwärmt es sich, steigt wieder auf und quillt auf 1.000 m Seehöhe aus dem Berg. Die Wärme unterstützt die Durchblutung und die Höhenlage der Gasteiner Kurorte zwischen 800 und 1.200 m fördert die Versorgung des Körpers mit Sauerstoff. Radon, Wärme und Höhenlage sind in dieser Kombination weltweit einzigartig für Kuren und Verwöhnaufenthalte, die das Hotel Europäischer Hof*****, einen Steinwurf von der Golfanlage Gastein entfernt, anbietet. Es gehört zu den fünf besten Häusern im SalzburgerLand. Für einen Leckerbissen sorgt dabei die Aktion "Ein schönes Spiel in Gastein". Je ein Greenfee im GC Gastein, GC Zell am See und GC Goldegg garantieren wild-romantische Abwechslung inmitten einer Landschaft, die nicht nur in Österreich ihresgleichen sucht. Ein Shuttle bringt die Sportler vom 5-Sterne-Hotel EUROPÄISCHER HOF zu den jeweiligen Plätzen.

Im Hotel Resort & Spa Ebner`s Waldhof am See****S hat man sich seit Jahren der Alpinen Wellness verpflichtet. Die Gäste werden im großzügigen Spa-Bereich mit frischen, hausgemachten Hydrolaten behandelt und mit heimischen Wild- und Heilkäuterbädern verwöhnt. Auch kulinarisch setzt die Familie Ebner, die das Hotel bereits in der dritten Generation führt, auf regionale Produkte. Etwas anderes kommt hier einfach nicht in den Topf.  Auch ein Alpines Fitness-Konzept bieten die Enbers ihren Gästen an. Die Fitnesstrainerin Conny zeigt ihren Gästen auf den Wander- und Biketouren die schönsten Plätze. Die hauseigene Golfanlage bei der Waldhofalm ergänzt diese Konzept konsequent.

Impressionen