9

Golfclub Seefeld - Reith

Der flache Golfplatz Seefeld-Reith lädt ein, entspannte 9 Loch auf einer flachen Golfanlage zu spielen. Ob Sie nun Anfänger sind oder Profi, hier werden Sie sich wohlfühlen.

Gerade auch für Anfänger bietet sich hier mit der Golfacademy ein Paradies. 12 überdachte Abschlagplätze, sowie Chipping-, Pitching-, Putting-Greens und Übungsbunker stehen Ihnen für Ihr Training zur Verfügung.

Genießen Sie auch die Aussicht auf den Karwendel und die Mieminger Gebirgskette.

Die Golf Alpin Card kann im Golfclub Seefeld-Reith zwar gespielt, jedoch nicht gekauft werden.

Golfclub Seefeld Reith
Reitherspitzstraße 138
6100 Seefeld in Tirol, Austria
Tel: +43 5212 52402
Fax: +43 5212 5176
info(at)gc-seefeld-reith(dot)at
www.gc-seefeld-reith.at

 

 

 

Details

MeterCRSRPAR
Weiß55186912170
Gelb521267,311870
Blau476870,212270
Rot453468,512270

Stories

Olympiaregion Seefeld: die bewusste Auszeit am Green Olympiaregion Seefeld: die bewusste Auszeit am Green

In Zeiten der digitalen Informationsflut tut es ab und zu gut, dem Alltag zu entfliehen und in den Bergen abzuschalten. Ein Ort, der sich für dieses Unterfangen bestens eignet, ist Seefeld in Tirol.

Zehn gute Gründe, im Tiroler Brixental Urlaub zu machen Zehn gute Gründe, im Tiroler Brixental Urlaub zu machen

Das Brixental in den Kitzbüheler Alpen liegt auf einem sonnigen Plateau, ganz weit weg vom Verkehrslärm und den Alltagssorgen. Gründe, die Kitzbüheler Alpen zu fahren, gibt es viele. Und einige davon haben auch mit Golf zu tun.

Geheimtipp: Achensee – das Meer in den Bergen Geheimtipp: Achensee – das Meer in den Bergen

Der Achensee ist der größte Badesee des Bundeslandes Tirol und trägt deswegen den Beinamen „Tiroler Meer“. Das Wasser steckt beim Achensee übrigens doppelt im Namen: Ein Ort, der Ache und See miteinander verbindet, muss wissen, wie Abkühlung funktioniert.

Innsbruck und das Mieminger Plateau: Golfer’s Paradise in den Bergen Innsbruck und das Mieminger Plateau: Golfer’s Paradise in den Bergen

Über die Hauptstadt Tirols gibt es vieles zu erzählen: Ihr Wahrzeichen ist das „Goldene Dachl“, das mitten in der malerisch Altstadt Innsbrucks tausende Besucher anlockt.